Wonder Weeks Chart Können Sie die Laune Ihres Babys vorhersagen?

Wonder Weeks Chart Können Sie die Laune Ihres Babys vorhersagen?

Überblick

Ein wählerisches Baby kann sogar die ruhigsten Eltern in Panik versetzen. Für viele Eltern sind diese Stimmungsschwankungen unvorhersehbar und scheinbar endlos. Hier kommen The Wonder Weeks ins Spiel.

Doktoren van de Rijt und Plooij behaupten, dass es ein vorhersehbares Muster zu pingeligem Verhalten gibt. Mithilfe ihrer Erkenntnisse aus 35 Jahren Beobachtungsforschung haben sie ein Diagramm erstellt, mit dem Sie vorhersagen können, wann Ihr Baby pingelig oder angenehm ist und wie lange. Ihre Schlussfolgerungen basieren auf ihren Beobachtungen und nicht auf wissenschaftlich kontrollierten Studien. Also mach dir keine Sorgen, wenn dein Baby nicht in sein Muster passt oder sich vorhersehbar verhält. Nicht alle Eltern finden, dass The Wonder Weeks Idee für sie funktioniert.

Fussy ist ein relativer Begriff. Jede Version von Baby ist einzigartig für sie. Möglicherweise stellen Sie auch fest, dass sich die pingeligen Verhaltensweisen Ihres Babys im Laufe der Zeit ändern. Es ist wichtig, daran zu denken, Ihr Baby nicht mit anderen Babys, einschließlich Geschwistern, zu vergleichen.

Für ein neues Elternteil kann es ein wenig dauern, das Verhalten eines Babys zu erkennen, aber wenn man auf die Zeichen achtet, die ein Baby Ihnen gibt, können Sie vielleicht ihre Stimmungen erkennen und Muster in ihrem Verhalten finden.

Wunder Wochen Diagramm

Um das Wunderwochen-Diagramm zu verwenden, müssen Sie das Alter Ihres Babys in Wochen berechnen, beginnend mit dem Fälligkeitsdatum. Dies kann sich von dem Tag unterscheiden, an dem sie geboren wurden. Zum Beispiel, wenn Ihr Baby am 16. Dezember fällig war, aber am 20. Dezember geboren wurde, würden Sie sein Alter ab dem 16. Dezember für die Zwecke der Verwendung des Diagramms berechnen.

Alter in Wochen ab Fälligkeit? relativ locker? pingelig
0-4.5 ?
4.5-5.5 ?
5.5-7.5?
7.5-9.5 ?
9.5-11.5?
11.5-12.5
12.5-14.5?
14.5-19.5 ?
19.5-22.5?
22.5-26.5 ?
26.5-28.5?
28.5-30.5 ? - Trennungsangst kann ihren Höhepunkt erreichen
30.5-33.5?
33.5-37.5 ?
37.5-41.5?
41.5-46.5 ?
46.5-50.5?
50.5-54.5 ?
54.5-59.5?
59.5-64.5 ?
64.5-70.5?
70.5-75.5 ?
75.5-84?

Wunder Wochen App

Das Alter Ihres Babys in Wochen zu verfolgen, kann für viele Eltern etwas mühsam sein. Zum Glück gibt es dafür eine App. Für 1,99 € können Sie die Wonder Weeks App kaufen und herunterladen. Mit der App können Sie nicht nur das personalisierte Wonder Weeks-Diagramm Ihres Babys verfolgen, sondern auch Benachrichtigungen senden, wenn gerade eine waghalsige Phase oder ein Sprung beginnt. Es kann zusätzliche Informationen über die neuen Fähigkeiten, die Ihr Baby während des aktuellen Sprungs lernt, und was Sie tun können, um Ihrem Baby bei der Entwicklung dieser Fähigkeiten zu helfen, liefern.

Die App bietet genügend Informationen, die Sie ohne das Buch verwenden können. Das Buch bietet zusätzliche Informationen über die einzelnen Sprünge und Geschichten von echten Mütter, die Ihnen helfen können, sich weniger allein zu fühlen. Sie können auch einzelne elektronische Kapitel über die App erwerben.

Lesen Sie mehr: Beste Handy-Apps, die alle Eltern haben müssen "

Sprünge und Wunderwochen verstehen

Der Glaube hinter diesen vorhersagbaren Stimmungsschwankungen ist, dass Babys ungefähr zur gleichen Zeit Entwicklungssprünge durchlaufen und dass diese Sprünge die Art, wie sie ihre Welt sehen, verändern. Wenn Sie die Welt auf eine neue Art sehen und versuchen, neue Fähigkeiten zu erlernen, kann Ihr Baby überwältigt, verängstigt oder frustriert werden. Denn Lernen ist harte Arbeit!

Durch geschäftige Perioden können Babys oft auch klammer werden. Sie wollen die Sicherheit ihrer Eltern oder Betreuer, denn in einer sich ständig verändernden Welt ist das eine Sache, die immer gleich bleibt.

Sie sind wahrscheinlich vertraut mit einigen der großen Meilensteine, wie in der Lage zu sitzen oder zu klatschen. Die Wunderwochen organisieren Meilensteine ​​ein wenig anders. Anstatt sich auf ein paar Fähigkeiten zu konzentrieren, werden den Sprüngen Namen gegeben, die sich auf die Veränderungen beziehen, die in der Welt Ihres Babys ablaufen.

Zum Beispiel, Sprung zwei, was um die 2-Monats-Marke passiert, ist alles über die Identifizierung von Mustern. Sprung sechs dreht sich um das Verständnis von Kategorien. Für jeden Sprung gibt es verschiedene Meilensteine, die Ihr Baby treffen kann. Die Autoren betonen, dass manchmal ein Baby die Fähigkeit in einem Sprung lernt, aber es bis zum folgenden Sprung nicht wirklich verwendet. Andere Male kann ein Baby auf einen Bereich der Entwicklung, wie Kommunikation oder feinmotorische Fähigkeiten konzentriert werden. Dies könnte die anderen Fähigkeiten in den Hintergrund rücken. Das ist eine Erklärung dafür, warum Babys zu verschiedenen Zeiten laufen und sprechen.

Wenn Sie sich Sorgen um die Entwicklung Ihres Kindes machen, wenden Sie sich an ihren Kinderarzt. Ein Kinderarzt kann Ihnen sagen, ob es Gründe gibt, sich über die Entwicklung Ihres Kindes Sorgen zu machen und Sie gegebenenfalls auf Ressourcen hinzuweisen.

Erfahren Sie mehr: Die Aktivitäten, die Ihr Baby für die Entwicklung benötigt "

Durch die Fäuste gehen

Wenn Ihr Baby eine Schaltphase durchläuft, kann es sein, dass Sie sich so fühlen, als ob Sie gerade einen Marathon gelaufen wären, abzüglich der Höhe des Läufers. Einfache Aufgaben wie Geschirr spülen oder Wäsche falten können Stunden dauern. Sie müssen regelmäßig aufhören, was Sie tun, um ein weinendes, anhängliches Baby zu trösten. Um zu Ihrer Erschöpfung zu kommen, wachen Babys manchmal während der Nacht mehr auf, während sie durch einen Sprung gehen, so dass Sie Schlafentzug haben können.

Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, das Beste aus Ihrem Baby zu machen:

Erwägen Sie, Ihr Baby in einem weichen Träger zu tragen, wie z Baby K'tan Babytrage. Wenn du dein Baby trägst, kann es helfen, dein Kind zu beruhigen, ohne dich davon abzuhalten, das Haus zu verlassen oder deine To-Do-Liste zu durchlaufen. Befolgen Sie unbedingt die Anweisungen des Carriers, um Verletzungen Ihres Babys oder sich selbst zu vermeiden.

Nimm dir eine Auszeit. Eine Studie aus dem Jahr 2014 fand Hinweise, dass Babys in der Lage sind, die Stimmungen ihrer Eltern zu spüren. Wenn Sie durch die Umständlichkeit Ihres Babys überanstrengt werden, legen Sie sie in einen sicheren Bereich, wie eine Wiege, oder geben Sie sie an einen anderen Betreuer weiter, und nehmen Sie sich eine Auszeit. Gehen Sie in ein anderes Zimmer, während Sie sich neu gruppieren, oder wenn das Weinen Sie wirklich stört, ziehen Sie in Betracht, das Haus für eine kurze Zeit zu verlassen.

Gib deinem Baby ein Bad, wenn es ihnen Spaß macht. Manchmal kann ein Bad helfen, die Stimmung Ihres Babys zurückzusetzen, und das warme Wasser kann beruhigend sein.

Geh mit deinem Baby spazieren. Ein Tapetenwechsel kann Wunder für Babys Stimmung und Ihre tun.

Experimentieren Sie mit neuen Spielen, Sounds oder Texturen oder wiederholen Sie etwas aus der Vergangenheit. Wenn sich die Weltanschauung Ihres Babys ändert, wird auch ihre Reaktion auf Reize. Das Geklapper, das sie kaum berührt haben, kann plötzlich unglaublich aufregend sein, oder Sie können ihnen eine neue Verwendung für ihren Liebsten zeigen, wie für ein Spiel von Peek-a-boo.

Senken Sie Ihre Erwartungen. Babys fordern an einem guten Tag, aber während eines Sprunges können diese Anforderungen alles verzehren. Ziehe deine Hausarbeit ab und entferne unwichtige Dinge von deiner To-Do-Liste oder trage einen Freund oder ein Familienmitglied ein, um dir dabei zu helfen, Dinge zu erledigen.

Vorausplanen. Wenn Sie sehen, dass ein Sprung kommt, versuchen Sie, voraus zu kommen. Denken Sie darüber nach, mehrere Vorab-Abendessen einzufrieren und so viele Dinge wie möglich von Ihrer To-Do-Liste zu überprüfen. Vielleicht möchten Sie sogar erwägen, unnötige Ausflüge bis nach einem Sprung abzubrechen.

Ausblick

Babys verändern sich ständig. Die Welt ist für sie ein neuer, spannender und manchmal gruseliger Ort. Als Betreuer können Sie ihnen helfen, durch ihre Entwicklungssprünge zu navigieren. Bieten Sie anregende, altersgerechte Spiele und Aktivitäten an, um ihnen beim Erlernen neuer Fähigkeiten zu helfen. Nehmen Sie sich zusätzliche Zeit, um Dinge zu erledigen, und planen Sie zusätzliche Kuschelsitzungen während der Schaltwochen Ihres Babys. Sie wissen nie, Sie können diese klingenden Perioden vermissen, wenn Ihr Kind kein Baby mehr ist.